Les Gorges du Chambon

8.3 / 10
exzellent
133 Bewertungen | Details anzeigen
  • Ligging 8.8
  • Prijs / kwaliteit 8.2
  • Kindvriendelijk 8.9
  • Eetgelegenheden 7.5
  • Staat v/h sanitair 7.5
  • Zwembad 8.2
  • Hygiëne 7.9

Top Ausstattung

Schwimmbad Unterhaltungs- / Animationsprogramm Kinderclub Supermarkt / Lebensmittel Bar

Beschreibung

Die Dordogne ist eine wundervolle Region, in der die Landschaft von Tälern, Flachland, Wasserfällen, Seen und Flüssen geprägt ist. Mitten im Herzen der Dordogne bietet der Campingplatz Gorges du Chambon den Vorteil dieses außergewöhnlichen Ambientes. Er befindet sich auf einem 28 Hektar großen, grünen Fläsche am Ufer eines Flusses.

Gönnen Sie sich eine wunderschönen Aufenthalt mit der Familie in dieser Region, reich an Kultur- und Naturerbe. Erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt auf dem Gorges du Chambon Campingplatz, in dem Sie sich eine Ihrer Lieblingsbeschäftigungen widmen: Angeln, Wandern, Radfahren oder einfach nur Faulenzen. Genießen Sie die Ruhe des Ortes und die gesellige Atmosphäre des Campingsplatzes.

Ihr Aufenthalt im Herzen von Gorges du Chambon wird Synonym mit Entspannung, Erholung, Entdeckung und Abenteuer sein. Der Kids-Club erlaubt es den Kindern, sich mit verschiedenen Spieltätigkeiten zu beschäftigen. Sie werden sich auf dem Spielplatz austoben können, welches extra für sie eingerichtet wurde, so dass sie rennen, springen und klettern können, alles in voller Sicherheit. Sie können auch eine kleine Farm besichtigen, wo sie Kühe, Hühner, Vögel sehen und Schmetterlinge beobachten können. Am Abend gibt es auch eine Mini-Disco.

Nehmen Sie am Ufer des Flusses Platz, der am Rande des Campingplatzes liegt und genießen Sie alle Aktivitäten die dort angeboten werden: Baden, Angeln, Wassersport ...
Lassen Sie sich während Ihres Aufenthaltes nicht die Gelegenheit entgehen, die Dordogne und ihr Kulturerbe sowie die schönen Landschaften zu entdecken.

Ausstattung

Ausstattung vor Ort Details anzeigen

Unterhaltungs- / Animationsprogramm
Kinderclub
Supermarkt / Lebensmittel
Bar
Restaurant
Snacks / Gerichte zum Mitnehmen
Internet Zugang
Waschsalon
Fahrradverleih
Mini-Golf
Tennis
Schwimmbad
Spielplatz
Sportplatz

Ausstattung in der Nähe Details anzeigen

Baum-zu-Baum Abenteuer-Kurs
Angeln

Tourist-Information

Dieser Campingplatz wird zu Ihnen passen, wenn Sie eher Land- als Stadtmaus sind. Hier sind Sie im Königreich der Natur, der Flüsse und des Fischfangs. Der Campingplatz überragt eine Schleife des Flusses, welcher zum Baden im erfrischenden Wasser einlädt. Auf dem Platz ist es möglich, an verschiedenen Aktivitäten oder Sportangeboten teilzunehmen, wie zum Beispiel Wandern, Mountainbiken, Reiten, Kanu fahren oder Klettern. Wenn Sie angeln möchten, haben Sie die Wahl zwischen den Flüssen und den Teichen. Der Ort ist ideal, um dietypisch, regionale Küche zu entdecken. Wie kann man einem Trüffelomelett, einer Foie Gras Pfanne, Entenbrust oder Gänserillettes widerstehen? Und was ließe sich dem Trüffelsalat, den Fischen aus dem Fluss und dem exzellenten Ziegenkäse, dem runden und reifen Cabécou, noch hinzufügen? Wenn Sie einen Moment für derartige Vergnügen erübrigen können, sollten Sie einige Lokale in der Umgebung aufsuchen. Die nahegelegene Stadt Montbron liegt an der Kurve des Flusses Tardoire. Das Schloss ist heute ein Ort für Ausstellungen und Konzerte. Eine Wassermühle mahlt das Getreide wie zu früheren Zeiten. Das Schloss von Jumilhac, umgebaut in der Renaissance, gilt als "Schwarze Perle" des Haut-Périgord. Das Schloss von Richemont ist die Residenz von Pierre de Bourdeille, genannt "Brantôme", dem berühmten Historiker. In Limoges, 80 Kilometer entfernt, befinden Sie sich am Puls der Porzellanindustrie, die in der ganzen Welt bekannt ist. Folgen Sie den Gässchen der Altstadt, die Sie bis zur Kathedrale Saint-Etienne und den Bischofsgärten führen, vorbei an den Holzhäusern des Metzgers. Angoulême, eine andere, westlich gelegene Stadt, ist nicht nur die Hauptstadt des Comics, aber auch die Stadt, welche die Kathedrale Saint-Pierre beherbergt, eine Zeugin der romanischen Kunst, renoviert im neu-mittelalterlichen Stil. Im Süden liegt Périgueux, klassische Touristenstation, Stadt der Kunst und der Geschichte, welche zahlreiche Monumente zählt wie zum Beispiel das Schloss Barrière aus dem 12. Jahrhundert, Ruinen aus der gallisch-römischen Stadt mit dem Vésone-Turm.

Städte in der Region

  • Angoulême - 32 km

Sehenswürdigkeiten

  • Vieille ville d'Oradour-sur-Glane - 64 km
  • Château Royal de Cognac - 89 km

Festivals und Veranstaltungen

Festival de Confolens (Confolens) - Mitte August
Festival de Musiques Métisses (Angoulème) - Anfang Juni

Die ausgewählte Tage sind leider bereits ausgebucht, möchten Sie ein anderes Reisedatum wählen? Die meisten Aufenthalte gehen am Samstag und Sonntag los und werden für 7 Tage gebucht.

Campingplätze in der Umgebung

Verfügbarkeit anzeigen