Campingplätze in Kroatien

 

Beliebte Campingplätze in Kroatien 

 

Campingplatz Park Umag 

 

Einer der schönsten Campingplätze in Istrien ist der 4-Sterne Campingplatz Park Umag, er bietet Ihnen alles was ein Urlaub am Meer unvergesslich werden lässt. Der Strand ist nur 400 Meter entfernt und ist durch einen direkten Zugang zu erreichen. Ihre Kinder sind im Kinderclub mit Animation sehr gut aufgehoben. Der riesige Pool mit Wikingerschiff lädt genauso wie das kristallklare Meer zum Schwimmen und Spielen ein. Für das leibliche Wohl sorgen ein Supermarkt und ein Restaurant. 

 

Campingplätze in Kroatien : campingplatz vermietung in Kroatien

 

-Bijela Uvala 

An der Westküste Istriens, in der Nähe von Porec liegt der Campingplatz Bijela Uvala. Er bietet seinen Gästen eine 4-Sterne Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt. Im Mini-Club werden Ihre Kinder tagsüber bestens betreut, abends können dann die Kleinen in der Mini-Disco tanzen. Das tägliche Animationsprogramm für die Erwachsenen beinhaltet verschiedene sportliche Aktivitäten wie Beachvolleyball, Fußball, Bogenschießen oder Tennis. Wie auf allen Campingplätzen gibt es auch hier ein gut sortierter Supermarkt, ein Restaurant mit leckeren Spezialitäten, ein Waschsalon und saubere Sanitäranlagen. 

 

-Solaris 

In der Nähe von Sibenik erwartet Sie der sehr schöne Campingplatz Solaris, um einen unvergesslichen Urlaub am Meer zu verbringen. Ihre Kinder werden den großen Wasserpark mit Wasserrutsche sowie den großen Spielplatz lieben. Für erholsame Stunden sorgt ein Spa- und Wohlfühlbereich. Selbstverständlich dürfen sportliche Aktivitäten wie Minigolf oder Tennis sowie ein unterhaltsames Animationsprogramm auch nicht fehlen. Zur 4-Sterne Ausstattung des Platzes zählen ein Hallenbad genauso dazu wie ein Supermarkt und ein Restaurant. 

 

Beliebte Unterkünfte in Kroatien

 

Camping im eigenen Wohnwagen oder Wohnmobil 

Zu den beliebtesten Unterkünften für Familien mit Kindern zählen nach wie vor der Urlaub im eigenen Wohnmobil oder Wohnwagen. Hier ist man ungebunden und unabhängig. Die Kinder können spielen und toben, das eigen Bett fährt immer mit und man muss auf eigene Gewohnheiten nicht verzichten. Gerade Kroatien hat hier sehr viele Campingplätze in verschiedenen Sterne-Kategorien, am Meer oder im Landesinneren, zu bieten. Heutzutage sind diese Plätze sehr gut ausgestattet mit sauberen Sanitäranlagen, großen Waschsalons, gut sortierten Supermärkten und Restaurants die meistens leckere regionale Spezialitäten anbieten. Die herrlichen Pool-Landschaften mit vielen Attraktionen garantieren Badespaß und lassen keine Langeweile aufkommen. 

 

Bungalows und Mobilheime auf Campingplätzen 

 

Eine weitere, sehr beliebte Unterkunft für den Sommerurlaub sind Bungalows oder Mobilheime. Die meisten Campingplätze verfügen über eine bestimmte Anzahl solcher Einrichtungen. Die Bungalows erinnern oft an kleine Strand-Häuser mit Terrasse und Liegestühlen. Sie sind meist sehr gut ausgestattet mit 2-3 Schlafzimmern, somit auch für größere Familien geeignet. Eine Klimaanlage und frische Bettwäsche zählen ebenso zur Komfort-Ausstattung wie eine komplett eingerichtete Küche. Selbstverständlich können Sie alle Attraktionen und das gesamte Angebot des Campingplatzes während Ihres Aufenthaltes nutzen. 

 

Gastronomie in Kroatien 

 

-Region Istrien 

Die Küche Kroatiens unterscheidet sich hauptsächlich darin in welcher Region Sie Ihren Urlaub verbringen. So ist die Region Istrien und die Kvarner Region geprägt von Fischgerichten in allen Variationen wie Fischsuppe, Fischeintopf sowie gedünstete Meeresfrüchte. Auch die traditionelle Weinsuppe oder die leckeren Pasta- und Risottogerichte sind Spezialitäten der Region Istrien. 

 

-Region Dalmatien 

Die Gerichte entlang der Küste Dalmatiens gelten als besonders gesund. Hier wird das Fleisch vorwiegend gedünstet oder gegrillt, als Beilage wird oft Gemüse verfeinert mit frischen Kräutern aus der Küstenregion, gereicht. Besonders beliebt sind in dieser Region auch Lammgerichte aller Art, die auch gerne über dem offenen Feuer zubereitet werden. Die fangfrischen Fische und Meeresfrüchte werden ebenfalls hauptsächlich gegrillt, gedünstet oder als schmackhaftes Risotto verarbeitet. 

 

Wetter und Klima in Kroatien 

 

Kroatien ist klimatisch in 3 verschiedene Landschaftszonen unterteilt. In der pannonischen Tiefebene im Norden Kroatiens herrscht kontinentales Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Die dinarische Bergregion an der dalmatinischen Küste ist unterteilt in ein mediterranes und kontinentales Gebirgsklima. Die beliebtesten Urlaubsregionen an der adriatischen Küste aber sind hauptsächlich von mediterranem Klima geprägt. Heiße Sommer und warme regnerische Wintermonate sind hier keine Seltenheit. 

 

Aktivitäten und Attraktionen in Kroatien 

 

Nationalpark Plitvicer Seen 

Eines der beliebtesten Ausflugsziele sind die Plitvicer Seen. Die auf verschiedenen Höhen liegenden 16 Naturseen sind verbunden mit außergewöhnlichen Wasserfällen. Auf gut angelegten Wanderwegen erleben Sie ein einzigartiges Naturschauspiel das auch Kinder fasziniert. Der Nationalpark war Drehort für die berühmten Winnetou-Filme. 

Nationalpark Krka 

Besonders eindrucksvoll ist der wohl schönste Nationalpark Europas der Nationalpark Krka. Der gleichnamige Fluss schlängelt sich mal durch tiefe Schluchten oder entlang sanfter Hügel und überwindet während seines Verlaufs 46 Höhenmeter und lässt sieben kleinere und größere Wasserfälle entstehen. Im Park werden etwa 220 Tierarten und 860 Pflanzenarten gezählt. 

 

Unternehmungen mit Kindern 

 

Dinopark Funtana 

Alle Kinder lieben Dinos, daher ist der Besuch im Dinopark Funtana auf der Südspitze Istriens ein besonderes Highlight. Hier sind lebensgroße Dinosaurier aufgebaut und Sie können die gut erhaltenen versteinerten Fußabdrücke einiger urzeitlicher Echsen bestaunen. 

Aquarium in Pula 

In der alten Festungsanlage von Pula befindet sich ein eindrucksvolles Aquarium mit über 60 Schaubecken, die das Leben in der Unterwasserwelt der tropischen Ozeane, des Mittelmeeres und der einheimischen Seen und Flüsse anschaulich demonstrieren. 

Aquapark Poreč 

Ein Besuch im Aquapark Poreč darf natürlich während eines Urlaubs nicht fehlen. Ein Wellenbad mit bis zu 3 Meter hohen Wellen und einer riesigen Rutsche garantieren Badespaß pur. 

Tropfsteinhöhle in Baredine 

Etwa acht Kilometer nördlich von Poreč befindet sich die Tropfsteinhöhle in Baredine, Stalagmiten und Stalaktiten wachsen hier in fünf Höhlen. In den unterirdischen Seen wohnen zahlreiche kleine Krebse und die sehr seltenen Grottenolme. Das Außengelände der Höhle bietet ein tolles Erlebnis für Ihre Kinder, hier können sie die Techniken das Abseilen erlernen. 

 

Festivals und Events in Kroatien 

 

Tag der Delfine 

Jedes Jahr im August findet auf der kroatischen Insel Lošinj in der Kvarner Bucht, der Tag der Delfine statt. Hier dreht sich alles um die niedlichen Meeressäuger. Mit einem bunten Programm, vielen Spielen und Attraktionen für Kinder wird der Delfin auf diesem alljährlichen Fest gefeiert. 

Sommer-Festivals 

Während der Sommermonate veranstalten fast alle größeren Urlaubsorte mehrwöchige Sommer-Festivals mit Musik und Tanzveranstaltungen. Im alten römischen Theater in Pula finden vor der antiken Kulisse regelmäßig verschiedene Open Air-Filmvorführungen statt. Freunde klassischer Musik kommen bei den Konzerten in der Euphrasius Basilika in Porec auf ihre Kosten. 

 

Kroatien ist das perfekte Urlaubsziel für Groß und Klein.