Campingplätze Valencia : Ihr Camping-Urlaub im Mobilheim - Camping-and-co

Die beliebte Schöne - Valencia


Heller Strand und blaues Meer soweit das Auge reicht. So soll der Urlaub sein! Hinter den weiten Stränden von Arenas und Malvarrosa, rund 3,5 Stunden von Barcelona entfernt, liegt fußläufig die Stadt Valencia. Ihre riesige Strandpromenade Paseo Marítimo, mit den wie zu Perlen aufgereihten Palmen eignet sich zum Flanieren und zum Genießen von fangfrischem Fisch.

 

Bei einem Glas Wein und einer köstlichen Paella entspannt sich wunderbar, um den Menschen beim Joggen und Spazieren zuzusehen. Wer dann statt Sonne satt in ein Museum oder shoppen gehen möchte, spaziert vom Strand in die sehenswerte Altstadt.


Sehenswürdigkeiten, Festivals und Events in Valencia


Die beliebte Schöne - Valencia


Heller Strand und blaues Meer soweit das Auge reicht. So soll der Urlaub sein! Hinter den weiten Stränden von Arenas und Malvarrosa, rund 3,5 Stunden von Barcelona entfernt, liegt fußläufig die Stadt Valencia. Ihre riesige Strandpromenade Paseo Marítimo, mit den wie zu Perlen aufgereihten Palmen eignet sich zum Flanieren und zum Genießen von fangfrischem Fisch. Bei einem Glas Wein und einer köstlichen Paella entspannt sich wunderbar, um den Menschen beim Joggen und Spazieren zuzusehen. Wer dann statt Sonne satt in ein Museum oder shoppen gehen möchte, spaziert vom Strand in die sehenswerte Altstadt.


Sehenswürdigkeiten, Festivals und Events in Valencia

In Valencia ist immer etwas los, im März gibt es das bunte, laute Festival Fallas mit Kunst, Spaß und Musik, das alljährlich stattfindet. Zum Lachen wird hier jeder gebracht. Aber auch ein Feuerwerk und viele Kostüme und Verkleidungen gehören dazu.

 

Das ganze Jahr wird auf den Straßen gefeiert. In der Karwoche ziehen beeindruckenden Prozessionen durch die Stadt und beim Volksfest de Valencia werden Süßigkeiten aus Marzipan in allen Formen nicht nur den Liebsten angeboten.

Beliebte Campingplätze in Valencia


Die Campingplätze von Valencina gleichen eher Wasserspielplätzen, wie Unterkunftsmöglichkeiten. Egal ob Camping Le Soleil de la Méditerranée mit seinen fünf Sternen und seinen vielen Rutschen oder das Camping Les Brunelles.

 

Alle Plätze bieten hochwertige Freizeiteinrichtungen, von der Rutsche, bis zur Sauna und Hamam, Whirlpool, Abendunterhaltung, Sportturniere, Kinder Club Tennisplatz, Restaurant, Snackbar, Fahrradverleih und Spielplatz. Der Preis liegt zwischen 260.- € und 480.- € pro Woche. Die schönsten sechs Campingplätze sind alle nicht mehr wie 800 Meter vom Strand entfernt. Auch idyllische gelegene, kleinere preiswerte Unterkunft sind zu haben. In der Regel öffnen die Plätze Ende April und schließen Mitte September.

Beliebte Unterkunftsarte rund um Valencia


Von klein bis groß, von mondän bis elegant, für den kleinen sowie für den großen Geldbeutel geeignet. Valencia bietet zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten. Campingplätze, Pensionen, Hotels, und Appartements.

 

Es muss nicht gleich das SH Valencvia Palace Hotel oder das Las Arena Balnerario Resort sein, auch das kleine València Centre Torres de Quart oder das feine Catalonia Excelsior in der Innenstadt können mit schönen Zimmern und Aussicht punkten. Wer im Internet nach einem Hotel sucht, wird schnell fündig werden, da Zimmer und Unterkünfte in allen Preisklassen zur Verfügung stehen.

Gastronomie in der Stadt Valencia und Umgebung


Die Stadt verfügt über einige ausgezeichnete Restaurants mit Michelin-Stern, sowie viele kleine Tapa Bars, die an schönen Orten zum Verweilen einladen. Am Strand sowie in und um den Hafen lässt sich hervorragend frischer Fisch, wie Kabeljau und Thunfisch genießen. Während in der Altstadt urige Lokale mit mediterranen Speisen aufwarten.

Wetter und Klima in Valencia


Das Klima ist mild und beständig. Während die Frühlings- und Herbstmonate angenehm warm sind, kann der Sommer sehr heiß werden, wobei es selten regnet.

Entdecken der Umgebung von Valencia
Der Albufera Naturpark ist nur eine halbe Stunde von Valencia entfernt, die Buslinie 25 verkehrt regelmäßig. Im Feuchtgebiet Albufera befindet sich der größte Süßwasser See Spaniens.

 

Auf markierten Wegen können Sümpfe, Dünen, wilde Strände und Pinienwälder erkundet werden.

Unternehmungen mit Kindern in Valencia
Die Entdeckung einer Burg ist immer gut! Auch die hat Valencia. Berühmt sind ihre Serrano-Türme und Quart-Türme aus dem Mittelalter, die in ein Labyrinth aus gepflasterten Gassen führen. Innerhalb der Gassen verbergen sich viele kleine Abenteuer. Wie der schöne Torbogen Portal de la Valldigna, die Fresken der Kirche San Nicolás, die über hundert Jahre alte Plaza del Árbol oder die winzige Casa de los Gatos mit alten Geschäften, die Geschichten aus vielen Jahrhundert erzählen. Einige Schritte weiter stehen die beliebtesten Museen der Stadt, das Museum für moderne Kunst, das Museum für Illustration und das Kunstmuseum Centro del Carmen.

 

Am Nachmittag lohnt die Zurückeroberung des Strandes durch die Kinder, während der nächste Tag mit einem Besuch des Turia-Parks mit seinen 18 Brücken und Gulliver-Spielplatz lockt. Aber auch der Bioparc lässt Kinderherzen höherschlagen, hier gibt es Lemuren, Flusspferde, Elefanten, Hyänen, Giraffen, Erdmännchen, Löwen, Gorillas und noch vieles mehr zu sehen. Und am Abend lockt das Kindertheater El Marionetari mit seinen mit Marionetten.